kwendasafari

Fahrertraining mit Land Rover Instruktoren

Off-Road Fahrertraining mit dem Land Rover

Machen Sie sich noch vor Ihrer Abfahrt vertraut mit den Stärken und Möglichkeiten, die in einem allradgetriebenen Geländewagen stecken.

Wir haben hierfür ein interessantes Paket geschnürt, bei dem Sie keine wertvolle Urlaubszeit verlieren, andrerseits aber gut vorbereitet und zudem ausgeruht in Ihre Safari starten.

Ein gezieltes Off-Road Fahrertraining macht Sie mit der Leistungsfähigkeit und den Grenzbereichen Ihres Begleiters für die nächsten Wochen vertraut und wir haben das Fahrertraining, eine nette Lodge Unterkunft und alle Transfers in einem Paket zusammengefaßt.

Bei der Durchführung und den Inhalten des Fahrertrainings stützen wir uns dabei auf die Erfahrung der südafrikanischen Repräsentanz von "Land Rover Experience".

Land Rover Experience

"Land Rover Experience“ ist eine international betriebene Organisation, die in speziell ausgewählten Fahrzentren und mit erfahrenen und geschulten Instruktoren,
Allradtechnik und jahrelange Erfahrung vermittelt.

Auch in Südafrika steht so ein Schulungszentrum zur Verfügung, das alle Anforderungen an ein gutes Training erfüllt und dabei auch viel Spaß vermittelt.

lre.png

Wasserdurchfahrten, tiefe Sandpassagen, Steilhänge, Schrägfahrten, glitschige und grobe Felsen... Permanenter Allradantrieb, Untersetzungsgetriebe, Sperren, Traction Control... Sie werden Ihre Safari mit einem anderen Bewußtsein und einer größeren Sicherheit antreten.

"Land Rover Experience Kyalami", am Stadtrand von Johannesburg gelegen, ist durch das Mutterhaus von  Land Rover in England zertifiziert und erfüllt alle Vorgaben der "International Operations- and Health & Safety Standards and Requirements".

Nach erfolgreicher Teilnahme an dieser Fahrausbildung erhalten die Teilnehmer ein international anerkanntes "Off-Road Introductory Course Driving Certificate", das Sie weltweit zur Teilnahme an weiteren Spezialkursen berechtigt.

Das Programm

Bei Ihrer Ankunft in Johannesburg (in der Regel am Morgen) holen wir Sie am Flughafen ab und bringen Sie zunächst zu einer stilvollen Estate Lodge am Rande der Stadt und ganz in der Nähe von Land Rover Experience.

Sie haben Zeit, sich zu erfrischen und werden um ca. 12.30 Uhr vom Trainingszentrum abgeholt. Nach einer kurzen Einweisung in den Ablauf und kleinen  Erfrischungen beginnt es mit dem theoretische Teil des Kurses beginnt, Dauer etwa 1 Stunde.

  • Sicherheitsaspekte bei Fahrten im Gelände
  • Permanenter Allradantrieb, Untersetzungsgetriebe, Sperren
  • Elektronische Unterstützungssysteme
  • Grundlegende Off Road Fahrtechniken
  • Wichtige Wartungspunkte

Die Praxis steht aber im Vordergrund und so geht es danach für etwa 3 Stunden mit dem Land Rover ins Gelände und das zuvor Vermittelte wird jetzt unter Anleitung eines erfahrenen Instruktors in die Praxis umgesetzt.


kwenda8.jpg

 

Gegen 17.00 Uhr endet die Veranstaltung mit einer Abschlußbesprechung und Sie werden von Land Rover Experience wieder in Ihr Hotel gefahren, wo Sie den Tag am Pool und bei einem netten Abendessen ausklingen lassen.

Zeitliche Alternative: für Reisende, welche nicht morgens, sondern erst später im Laufe des Tages oder am frühen Abend ankommen, würde sich der Ablauf etwas anders gestalten.  Nach Transfer zur Lodge lassen Sie den Tag ausklingen und das Training findet dann am nächsten Vormittag statt. Sie werden hierzu gegen 8:30 Uhr an der Lodge abgeholt und die Fahrzeugübergabe findet dann im Anschluß nach dem Training gegen Mittag statt. Abholung bei Ihrer Ankunft und alle Transfers sind natürlich auch hier wieder arrangiert.

Die eigene Tour beginnt

Am nächsten Morgen und nach einem guten Frühstück stehen wir dann an der Rezeption für Sie bereit. Es erfolgt ein kurzer Transfer zu unsrer Firmenbasis, wo dann "Ihr" bereits vorbereiteter Land Rover auf Sie wartet und mit Einweisung in die Ausrüstung an Sie übergeben wird.

Gut vorbereitet und ausgeruht an den Start

Anstatt sich also direkt nach dem langen Flug noch mit der Übernahme von Fahrzeug und unfangreicher Ausrüstung auseinanderzusetzen und sich noch am gleichen Tag auf die Strecke zu begeben, haben Sie bei dieser Option die Möglichkeit entspannt, ausgeruht und bestens vorbereitet Ihre Safari anzutreten. Beginnen Sie doch einmal anders. Ein frischer Tag liegt jetzt vor Ihnen.

Unser "Experience" Off Road Schulungspaket

Inklusive:  
  • Abholung vom Flughafen durch Kwenda Safari und Transfer zur Lodge
  • Lodge Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer mit Frühstück
  • Transfer zum Schulungsgelände
  • Land Rover Experience Off-Road Schulung
  • Land Rover Schulungsfahrzeug und Instruktor
  • kleine Snacks, Erfrischungen, Tee und Kaffee
  • Teilnahme Zertifikat
  • Rückfahrt zum Hotel
  • am nächsten Morgen: Transfer zur Firmenbasis
  • Übernahme des reservierten Land Rover für die Safari

  • Preis: Teilnehmer mit Übernachung im Einzelzimmer: 260,- EUR
      Paket im Doppelzimmer (Fahrer u. Beifahrer): 300,- EUR komplett für zwei Personen
      Kinder und Gruppen: Preis auf Anfrage

    Preisvorteil: da am Schulungstag das Fahrzeug von Land Rover Experience gestellt wird und wir für alle Transfers sorgen, sparen Sie so einen kompletten Tagesmietsatz bei uns!

     

    nach oben
    Willkommen über uns Geführte Safaris Land Rover mieten Fahrertraining Anfragen Anschriften Geschäftsbedingungen Kwenda in English