kwendasafari

Land Rover Defender 4x4 mieten

Kwenda Safari verfügt über eine große Flotte von komplett ausgerüsteten Land Rover Defender, die perfekt vorbereitet sind für ausgedehnte Safaris im südlichen Afrika und sogar bis ins weit entfernte Ostafrika. All unsere Allrad Fahrzeuge sind neuen Baujahres und befinden sich meist sogar noch in der Herstellergarantie. Aus langjähriger, eigener Erfahrung empfehlen wir für anspruchsvolle Strecken ausdrücklich den Land Rover als Ihr Safari Fahrzeug. Gerne statten wir Sie aber auch mit einem anderen Geländewagen aus, welche unsere Land Rover Flotte ergänzen und zuverlässige Alternativen darstellen.



Zusätzlich zu den bewährten Ausstattungsmerkmalen des Fahrzeugherstellers, sind unsere Defender mit einer umfangreichen Safari Ausstattung versehen. Hierzu gehört neben einem umfangreichen Camp und Busch Equipment für alle Mitreisende genauso auch der fest eingebaute, extra große Dieseltank für große Reichweiten, ein doppeltes Batteriesystem zum Schutz der Starterbatterie und für mögliche Zusatzverbraucher, der stark dimensionierte, begehbare Dachträger, ein kräftiger Frontschutzbügel und ebenso auch der fest eingebaute Trinkwassertank mit Außenhahn und noch viele weitere Komponenten.
 
Mietpreis Land Rover Defender

 Land Rover Defender 110 Station Wagon 4x4
 5-Türer mit guter Rundumsicht, mit einem oder zwei Dachzelten

 Technik:
 Diesel mit Turbo u. Ladeluftkühler, 360Nm Drehmoment, 6-Gang,
 permanenter Allrad, Untersetzungsgetriebe, 100%ige Zentralsperre,
 Klimaanlage, Servolenkung, Radio-CD MP3,
 130l Diesel-/ 50l Frischwassertank, dopp. Batterieanalge

 

Kategorie 3:
Fahrzeuge der letzten aktuellen Produktion (MY 13-15), die sich meist noch in der Herstellergarantie befinden.
EUR 156 pro Tag  (inklusive Ausrüstung, Versicherung und aller Freigaben)
Sonderpreise für ausgewählte Monate und Langzeitanmietung.

entdecken Sie eine aktuelle Alternative zum Land Rover:
Parallel zum bewährten Land Rover haben wir seit 2010 zusätzlich auch weitere Alternativen in unsere Flotte aufgenommen, die sich hervorragend eingeführt haben und die wir Ihnen gerne hier vorstellen wollen. Folgen Sie einfach der Kompaßrose und lassen Sie sich überraschen:
 
 

Inklusiv-Leistungen:
Fahrzeugversicherung, unbegrenzte Kilometer, Freigabe für alle Grenzüberschreitungen im südlichen Afrika und alle nötigen Dokumente, zwei eingetragene Fahrer, 7 Tage/ 24 Stunden Kontaktnummern und Hilfeleistung, Flughafen Transfers, Reinigungsgebühren, komplettes Camping Equipment für bis zu fünf Personen.

Service Versprechen:
Bei technischen Fahrzeugausfällen durch Verschleiß und Abnutzung welche nicht in angemessener Zeit vor Ort behoben werden können, sichern wir Ihnen zu, ein Ersatzfahrzeug innerhalb von 24 Stunden zuzuführen. Dies gilt für die Länder Südafrika, Namibia, Botswana, Zimbabwe, Zambia und südliches Mocambique. Für Länder außerhalb dieser Region gelten 72 Stunden.

Preise und Sonderkonditionen:
Die hier genannten Preise orientieren sich an einer durchnittlichen Anmietzeit von etwa drei Wochen bei Standardkonditionen und Anmietung ab Johannesburg. Für bestimmte Reisemonate bieten wir Sonderkonditionen; auch variieren die Preise mit den Standorten und wir gewähren Sonderpreise bei einer Langzeitanmietung oder zeitgleicher Anmietung von mehreren Fahrzeugen. In jedem Fall bitten wir daher um Ihre Anfrage mit Ihren individuellen Reisedaten.

Preisgarantie:
Unsere Angebote und Leistungen sind in Euro dargestellt. Dies erlaubt Ihnen auch über einen langen Zeitraum sicher zu planen, da Ihr Buchungspreis in Euro stabil bleibt. Im Gegensatz hierzu unterliegen Angebote in lokaler Währung dem Risiko erheblicher Währungsschwankungen, die am Ende durch den Kunden zu tragen sind. 

Frequent-Explorer Status:
Wiederkehrende Kunden erhalten nach Ihrer Rückkehr automatisch unseren "Frequent-Explorer" Status, der bei Folgebuchungen Sonderkonditionen einräumt.

Buchen von Parks und Camps:
Um die Organisation einer solchen Reise zu erleichtern bieten wir Unterstützung beim Reservieren von Camps, Lodges und Zusatzprogrammen. In Abstimmung mit Ihnen machen die Anfragen, Buchungen, Zahlungen und bei Ihrer Ankunft erhalten Sie von uns alle gebuchten Voucher und Fahrhinweise von uns. 

Generelle Mietbedingungen:

  • Mindestmietdauer 5 Tage
  • 15% Anzahlung zur Sicherung der Buchung
  • Restzahlung bei Fahrzeugübernahme
  • Bezahlung per Kreditkarte, Überweisung oder in bar
  • Vollständige Mietbedingungen auf Anfrage
  • Angaben gültig für alle Angebote ab 16. April 2017
Länderfreigabe und Versicherung

In unseren Mietpreisen ist zu Ihrer Sicherheit standardmäßig eine Vollkaskoversicherung mit nach oben begrenzter Selbstbeteiligung für Fahrzeug und Ausrüstung bereits eingeschlossen. Diese Versicherung hat Gültigkeit für die Länder Südafrika, Swaziland, Lesotho, Botswana, Namibia, Zimbabwe, Zambia und südliches Mocambique (bis Zambezi River/ Beira).

Das Bereisen von Regionen weiter nördlich einschließlich nördliches Mocambique, Angola, Malawi, Tanzania, Kenya oder Uganda ist mit unseren Fahrzeugen ebenfalls möglich. Hierfür ist jedoch zuvor eine erweiterte Freigabe erforderlich, welche mit einmalig 140 EUR berechnet wird.

Selbstbeteiligung: 
Die Selbstbeteiligung für Fahrzeugschäden und Diebstahl ist vom gewählten Fahrzeugtyp abhängig und beträgt:

  • beim Land Rover Defender 2.000 EUR pro Fahrzeug
  • für alle anderen Fahrzeuge 1.400 EUR und
  • für alle Geländeanhänger 200 EUR
Durch Zuwahl einer Versicherungsoption kann dieses Selbstbeteiligung reduziert werden.

Zusätzliche Optionen zur Wahl:

  • Standard Plus:
    bei Wahl dieser Option reduziert sich die Selbstbeteiligung auf die Hälfte;
    auch sind Berge- und Abschleppkosten nach einem Unfall für die Länder Südafrika, Namibia und Botswana enthalten;
    Tagespreis: 7 EUR.
  • Super Cover Select:
    bei dieser Option ist die Selbstbeteiligung auf Null reduziert; auch sind hierbei Glasbruch und Reifen eingeschlossen;
    Berge- und Abschleppkosten sind inklusive für den erweiterten Bereich von Südafrika, Namibia, Botswana, Zimbabwe, Livingstone (Zambia) und südliches Mocambique;
    Stark reduziertes Fahrzeugdeposit nur 140/ 340 EUR;
    Tagespreis: 19 EUR.

Versicherungsbedingungen:

  • Alter des Fahrers mindestens 23 Jahre
  • Vorlage eines gültigen Führerscheines bei Fahrzeugübernahme
  • Hinterlegung der Selbstbeteiligung mit Kreditkarte, reduzierter Betrag bei Super Cover Select
Kwenda Safari Fahrzeug Ausrüstung
  • Aluminium Dachträger
  • Zwei Gasflaschen in verschließbaren Halterungen
  • Eingebautes Schubladenstausystem mit verschließbaren Stauboxen
  • Hochgelegter Lufteinlaß ("Schnorchel"), fahrzeugabhängig
  • 130/ 180 Liter Dieseltank, fest eingebaut
  • Zwei Zusatzkanister aus Stahl in festen Halterungen
  • Eingebauter 50/ 120 Liter großer Frischwassertank mit Außenhahn
  • Verzurrgurte
  • Axt
  • Spaten/ Schaufel
  • Kühlerschutzgaze
  • 12 V Suchscheinwerfer
  • Duales Batteriesystem für Zusatzverbraucher und zum Schutz der Starterbatterie
  • Feuerlöscher
  • Bergeseil mit Schäkeln
  • Starthilfekabel
  • Sandleitern, rollbar, aus starken Gummirippen-Profilen
  • Reifenflicksatz
  • Abschlepphaken
  • Werkzeug Grundausstattung
  • HiLift Jack Berge-Wagenheber
  • Zwei Ersatzräder, komplett auf Felge montiert
  • Stabiler Frontschutzbügel
  • Reifenkompressor und Luftdruckprüfer
Die Ausstattung kann in Anlehnung an das Fahrzeug variieren und dem beabsichtigten Einsatzzweck individuell angepaßt werden.
Kwenda Safari Camp Ausstattung (Standard)
  • EeziAwn Dachzelt(e) mit Matratze und Moskitonetz
  • Bettzeug für alle Teilnehmer inklusive Schlafsäcke und Kissen
  • Handtücher für alle Reisenden
  • Bodenzelt mit Rollmatratzen (auf Wunsch)
  • Camping Tisch
  • Camping Stühle für alle Mitfahrer
  • 40 Liter Kompressor Kühlschrank
  • Feldtoilette, klappbar (auf Wunsch)
  • Portables Abwaschbecken
  • separater Wasserkanister (zusätzlich zum eingebauten Tank)
  • 12 V Arbeitslampe
  • Taschenlampe
  • Solardusche
  • Kocheraufsatz und Laterne für Gasflaschen
  • Handfeger und Kehrblech
  • Vorzeltanbau für Toilette oder Dusche (auf Wunsch)
  • Erste Hilfe Kit
  • komplette Küchenausrüstung
Kwenda Safari "Experience" Equipment (aufpreispflichtig)
  • Winde an Fahrzeugfront
  • EeziAwn Sonnenvordach seitlich montiert (auch gut als Regenschutz)
  • Iridium oder Inmarsat Satellitentelefon inkl. Versicherung
  • 12V= auf 230V≈ Inverter
  • Sprechfunk (bei Anmietung von zwei Fahrzeugen ohne Berechnung)
  • Garmin GPS Ausrüstung mit vorinstalliertem, speziellem Kartenmaterial von Tracks4Africa "T4A"
  • Geländeanhänger mit kompletter Camp-Ausrüstung
  • Chemie-Toilette
  • Baby- oder Kindersitz
Kwenda Safari Küchenausstattung

Camp Küche Picknick Box Grillzubehör
  • Schneidebrett
  • Holzlöffel
  • Brotmesser
  • Zangen
  • Servierlöffel
  • Verschiedene Messer
  • Aufbewahrungsboxen
  • Wasserkessel
  • Salatschüssel
  • 2 Kochtöpfe
  • Dosenöffner
  • Flaschenöffner
  • Deckelzange
  • Gewürzbox
  • Tischtuch
  • Teller und Tellerhalter
  • Gabeln
  • Messer
  • Löffel
  • Teelöffel
  • Serviermesser
  • "Kellnerfreund"-Korkenzieher
  • Besteckbox
  • Müsli/ Nachtisch Schalen
  • Edelstahlbecher
  • Weingläser
  • Pfanne
  • Potjie Gußeisentopf
  • Deckel
  • Faltbares Dreibein
  • großer Grill
  • Canvas Grilltasche
  • Grill Wender
  • Schlachtermesser
  • Gewürzbox
Bücher und Unterlagen

diverse Bücher und Karten, wie etwa

    Fachbuch: Säugetiere im südlichen Afrika
    Fachbuch: Vögel im südlichen Afrika
    wichtige "On-Safari" Informationen
    Abenteuer-Führer zu den geplanten Gebieten
    Unterlagensatz für den Grenzübertritt
    Karten mit GPS Koordinaten für bestimmte Gebiete

Filmmaterial (Versand nur innerhalb Südafrikas)

    Trainingsvideo zum Thema Geländefahren und Safaris

 

nach oben
Willkommen über uns Geführte Safaris Land Rover mieten Fahrertraining Anfragen Anschriften Geschäftsbedingungen Kwenda in English